PRESSEMELDUNGEN

Monat: April 2012

Gesundheitswochen bei ONLINETEXTE.com

Gesundheitswochen bei der Beckumer Textagentur ONLINETEXTE.com

Gesundheitswochen bei der Beckumer Textagentur ONLINETEXTE.com

Gesundheitswochen: Alles rund ums Wohlergehen jetzt frisch lizenziert

Beckum / Stichwort Gesundheitswochen: Frühling will es wieder werden, und sogar die Sommerzeit grüßt in alter Frische aus dem Kalender. Das ist, wie in jedem Jahr, ein willkommener Anlass, mal wieder ein prüfendes Auge auf die eigene Gesundheit und Gesunderhaltung zu werfen. Wie nimmt man gesund und ohne gesundheitliche Probleme ein paar Pfündchen ab? Was gibt es Neues aus der medizinischen Forschung? Welche Gesundheitsnachrichten sollte man kennen? Diese und viele andere Fragen werden derzeit natürlich auch verstärkt in diversen Blogs behandelt. Und darum hat sich Daniel Deppe, Inhaber und Geschäftsführer des Textservice ONLINETEXTE.com in Beckum, in diesem Frühjahr zu einer salutogenen Sonderaktion entschlossen, bei der insbesondere sparsame Webmaster gesunde Boni realisieren können.

Gesundheitswochen

„Hochwertige Fachtexte rund um die Gesundheit haben immer ihren Preis“, beginnt Daniel Deppe seine Ausführungen zu den Beckumer Gesundheitsartikelwochen. „Das liegt unter anderem daran, dass der Webcontent für das Wohlbefinden meist als exklusiver Unique Text daherkommt“, so Herr Deppe weiter. „Wir möchten unseren Kunden deshalb in diesem Jahr eine ganz besonders günstige Freude machen, indem wir einen attraktiven Sonderposten an Unique Content in die erheblich preiswertere Lizenzklasse versetzen. So wird jeder Webmaster und jeder Blogbetreiber in die Lage versetzt, jetzt für kleines Geld einen großen Input zu ergattern, der Wohlbefinden schafft. So preiswert ist man noch nie an sorgfältig recherchierten und rundum gesunden Onlinetext gekommen“ beschließt Herr Deppe seine einladenden Ausführungen.

Lizenztexte können bei der Beckumer Testagentur bereits ab 6,90 netto pro Text eingekauft werden. Der besonders günstige Preis wird deshalb möglich, weil jeder Text mehrfach verkauft und veröffentlicht werden kann. Webmaster und Blogger sind jedoch immer freundlich gebeten, selbst noch einmal Hand anzulegen und dem Text nicht nur eine eigene Note, sondern auch einen frischen Unique-Charakter zu geben. Das Entscheidende – eine hohe und lückenlose Informationsdichte – sind in jedem Fall immer gegeben.

Der direkte Weg zu den preiswerten Lizenztexten von ONLINETEXTE.com führt über diesen Link: http://www.ONLINETEXTE.com/index.php/cat/c1_Lizenztexte.html/category/Lizenztexte. Weitere Informationen zum gesamten Angebot von der Beckumer Textagentur gibt Daniel Deppe gern persönlich unter:

ONLINETEXTE.com
Inhaber: Daniel Deppe
Im Soestkamp 11
59269 Beckum
Tel. +49 2521 8579391
Fax +49 2521 8579354
E-Mail: office@ONLINETEXTE.com
Internet: http://www.ONLINETEXTE.com
Facebook: http://www.facebook.com/ONLINETEXTE
Google+: http://plus.google.com/b/108586464997258810479/
Youtube: http://www.youtube.com/user/ONLINETEXTE/videos
Xing: http://www.xing.com/profile/Daniel_Deppe?sc_o=mxb_p

Gebührenfreie Pressearbeit kritisch betrachten

Ohne WOT sollten Sie keine gebührenfreie Pressearbeit mehr riskieren.

Beckumer Textservice Onlinetexte.com rät zur ausgesprochen kritischen Selektion kostenloser Presseportale

Beckumer Textservice Onlinetexte.com rät zur ausgesprochen kritischen Selektion kostenloser Presseportale

Beckum / Stichwort Gebührenfreie Pressearbeit: Online Pressearbeit gehört heute zu den unverzichtbaren Medienwerkzeugen für jedes Unternehmen. Und im Zuge einer preisbewussten Aufstellung des firmeneigenen Werbeetats sind Presseportale im Internet, die für die Veröffentlichung einer Pressemeldung keine Gebühren verlangen, natürlich besonders attraktiv. Doch Achtung! Wer hier dem geschenkten Gaul nicht ins Maul schaut, könnte bei einer extrem schlecht und vernichtend negativ beleumundeten Schindmähre aufsatteln – mit entsprechend verheerenden medialen Konsequenzen für die öffentliche Wahrnehmung des eigenen Unternehmens.

Gebührenfreie Pressearbeit

„WOT steht für Web of Trust und bezeichnet eine Internet-Nutzer-Community, die sich aktiv gegen Betrug im Internet starkmacht“, erklärt Daniel Deppe, Inhaber der Beckumer Textagentur ONLINETEXTE.com. „Im Laufe der Zeit sammeln sich für praktisch jede Webseite Erfahrungswerte an, die per WOT-Plugin im Browser abgerufen werden können. Interessierte können aktiv bei der Community mitarbeiten, aber auch eine einfache und unverbindliche selbst gewagte Einschätzung trägt zur Gesamtwertung bei.“

WOT als Plugin für die gängigen Browser arbeitet vorwiegend im Hintergrund. Allerdings mischt sich das Plugin immer dann ein, wenn Links gelistet werden, etwa bei der Anzeige von Suchmaschinenergebnissen. Kleine Kreise in Grün, Gelb oder Rot hinter dem Link geben sofort einen Überblick über das zu Erwartende. Bei Grün ist alles Okay, bei Rot sollte man auch wirklich Rot sehen. Erreicht man ohne diese Hilfe eine Webseite mit Warnstatus Rot, so warnt WOT zusätzlich vor dem Betreten.

„Bei der Pressearbeit kann WOT sehr nützlich werden“ informiert Daniel Deppe weiter. „Kostenfreie Presseportale gibt es reichlich, aber nicht jedes Portal ist das, was es zu sein scheint. Ich war selbst überrascht, wie viele Presseportale extrem schlechte Bewertungen hatten und habe umgehend die Konsequenzen für unsere hausinterne Pressearbeit gezogen. Denn eine Veröffentlichung bei fragwürdigen Anbietern wirft auch ein schlechtes Licht auf die Person oder das Unternehmen hinter der Pressemeldung.“

Zu dieser Thematik und zur individuellen Erstellung von Pressemeldungen auf „WOT-geprüften“ Portalen informiert Daniel Deppe persönlich unter:

ONLINETEXTE.com
Inhaber: Daniel Deppe
Im Soestkamp 11
59269 Beckum
Tel. +49 2521 8579391
Fax +49 2521 8579354
E-Mail: office@ONLINETEXTE.com
Internet: http://www.ONLINETEXTE.com
Facebook: http://www.facebook.com/ONLINETEXTE
Google+: http://plus.google.com/b/108586464997258810479/
Youtube: http://www.youtube.com/user/ONLINETEXTE/videos
Xing: http://www.xing.com/profile/Daniel_Deppe?sc_o=mxb_p

Copyright © 2017 PRESSEMELDUNGEN

Theme von Anders Norén↑ ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen